AKTUELLE TERMINE

About ContaKids

CONTAKIDS - BEWEGT KOMMUNIZIEREN

ContaKids bedeutet durch physisches Spiel ein tolles Training für Kinder und Eltern zu haben und gleichzeitig eine Form von nonverbaler Kommunikation zu üben, die die Verbindung zwischen Eltern und Kind vertieft.

Angelehnt an Bewegungsformen wie Contact Improvisation oder Aikido, nutzt es Prinzipien mit denen sich zwei Körper möglichst ergonomisch und harmonisch zusammen bewegen können.

Mit physischen Spielen, kleinen akrobatischen Übungen und viel guter Laune, können Kinder ihre motorischen Fähigkeiten weiterentwickeln und ihr Selbstbewusstsein stärken. Eltern lernen einige Tricks, wie sie körperschonend ihre Kinder tragen oder mit ihnen spielen können. Dabei entwickeln Eltern und Kind eine non-verbale Kommunikation, die ihre Verbindung intensiviert, ihren Alltag bereichert und beide stärken das Vertrauen in sich und ihren großen oder kleinen Partner.

Bei ContaKids teilen Eltern und ihr Kind eine Stunde lang Erfahrungen und verbringen wertvolle Zeit miteinander. Insbesondere für Eltern mit einem zweiten Kind kann es sehr unterstützend sein, Zeit nur füreinander zu haben.

Im Laufe des Kurses werden wir eine Vielzahl von Übungen, Spielen und Tricks kennenlernen und in jeder Woche etwas vertiefen und erweitern, so dass ihr auch zu Hause weiterspielen und üben könnt.

Eine Kurseinheit dauert 45 Minuten – dabei bist du bist immer in gleichberechtigter Partnerschaft mit deinem Kind, während wir uns zusammen als Gruppe bewegen. Wir werden tanzen, schwimmen, kopfüber sein, rollen, fallen und rennen. Sowohl Erwachsene als auch Kinder können erwarten freudvoll herausgefordert zu werden und viel Spaß zu haben.

Für wen IST CONTAKIDS geeignet?

ContaKids-Kurse sind ideal geeignet für Paare von 1 x Erwachsenem und 1 x Kind (2-4 Jahre)

Wenn das auf euch nicht zutrifft, ihr aber teilnehmen möchtet, meldet euch  trotzdem oder probiert es einfach in einer Probestunde aus. Wir können oftmals gute Lösungen finden, für zum Beispiel schwangere Mütter, Zwillinge, Großeltern oder andere Konstellationen.

Biografien

contakids dresden - Anna Neuber - ContaKids Lehrerin bei einem Outdoor-Kurs im Riesengebirge in Polen

Anna – Lehrerin für ContaKids

Anna ist ausgebildete zeitgenössische Tänzerin und Sozialpädagogin.
Sie studierte Sozialpädagogik, Tanztheaterpädagogik für Laien und zeitgenössischen Bühnentanz.

Anna arbeitet als freiberufliche Tanzpädagogin und Tänzerin im In- und Ausland. Sie unterricht Contact Improvisation, Improvisation und zeitgenössischen Tanz für Erwachsene und Kinder und ist als Tänzerin in verschiedenen Bühnenprojekten tätig.

Als Anna von der ContaKids Methode hörte war sie sofort begeistert. Die Möglichkeit diese bei Itay zu lernen und ihre beiden Professionen weiter zu verbinden, hat sie sofort überzeugt und nach Israel aufbrechen lassen.

Mit ihrer Tochter spielt sie gerne und entwickelt dabei neues Material, dass in ihren Unterricht einfliesst.

contakids dresden - Itay - ContaKids-Erfinder bei einer Übung mit seiner Tochter.

Itay Yatuv - Gründer von ContaKids

Itay ist der Leiter der Hakvutza Dance School in Tel Aviv und unterrichtet weltweit Contact Improvisation (CI). Itay bildete sich zum zeitgenössischer Tänzer in New York, Italien und Israel aus, arbeitete in den letzten 10 Jahren selbstständig als Choreograph und Lehrer und leitete viele internationale Projekte in diesem Bereich. Seine mehrjährige Aikido-praxis fließt in seine CI Forschung, Unterricht und damit auch ins ContaKids ein.

Vor einigen Jahren entwickelte er die Methode ContaKids, die erstmals aus dem Spiel und Tanz mit seiner Tochter Sophie entstanden ist. Seitdem liegt hier ein Fokus seiner Arbeit. Als Tänzer, Aikido Praktiker und Contact Improvisations – Forscher fließt viel Wissen und Erfahrung – wie sich zwei Körper ergonomisch zusammen im Raum bewegen können – in die ständige Weiterentwicklung mit ein.

Hier könnt ihr euch ein Video von Itay`s TED TALK über Contact Improvisation und ContaKids ansehen:

CONTAKIDS IMPRESSIONEN